Mittwoch, 7. August 2013

Abschreibkarten Unterwasserwelt

10 Abschreibkarten zum Thema Unterwasserwelt

Hier kommen zehn Karten mit Abschreibsätzen, die sich thematisch auf ein Unterwasserbild beziehen. Die Schüler müssen zuerst das Bild genau betrachten, dann die Sätze lesen und im Anschluss nur die Sätze notieren, die zum Bild passen. Die Lösungen kann man wieder auf der Rückseite der Karten aufdrucken. Ein passendes Miniheft zum Aufschreiben der Sätze kommt in den nächsten Tagen.

Hier zum Download: Abschreibkarten Unterwasserwelt

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja schön! Vielen Dank!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne! Das Miniheft dazu ist noch in Arbeit und kommt auf jeden Fall noch die Woche ergänzend hinzu!

      Löschen
  2. Wunderbar bunt und ansprechend!!! Das werde ich mit Freude spätestens im nächsten Jahr einsetzen! Herzlichen Dank für dein wirklich schönes Material! Stephanie

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Aufgabenformat gefällt mir sehr gut! Genaues Lesen, genaues Hinschauen, Abschreiben und Kontollieren und das auf so motivierende Art und Weise. Toll!
    Leider hat sich ein kleiner Fehler auf Kartei Nummer 8 eingeschlichen. Es muss heißen: "dem Thron". Dieser lässt sich sicher schnell beheben.
    Liebe Grüße Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Werde ich gleich korrigieren. Danke für deinen Hinweis!!!

      Löschen
    2. Noch ein Hinweis von Katrin!
      Leider ist das Wort "Thron" auf Karte 8 noch falsch geschrieben.

      Löschen
    3. Manchmal ist man einfach betriebsblind ;-) Danke für deinen nochmaligen Hinweis! Ich hoffe, jetzt passt alles. Ansonsten einfach nochmal melden!

      Löschen
  4. Liebe Daniela,

    die Kartei ist der superschön... Meine Schüler finden jedoch auf Karte 3 den dritten Seestern auf dem Meeresboden nicht - und ich auch nicht...

    Lieben Gruß aus Berlin, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne,
      Danke für deinen Hinweis! Ich habe den Seestern, der neben der Truhe am Boden liegt dazu gezählt. Dann wären es mit den beiden Seesternen vorne am Boden drei. Nun ist das natürlich Ansichtssache, ob der Seestern bei der Truhe noch am Boden liegt oder nicht. Damit es für die Kinder keine Probleme gibt und man nicht hin und her überlegen muss, habe ich die dritte Karte jetzt einfach geändert und nochmal neu hochgeladen! Liebe Grüße, Daniela

      Löschen