Donnerstag, 26. September 2013

Aufbewahrungsschachteln

Bezugsquellen für Aufbewahrungsschachteln

Ich bin ja jemand, der seine Materialien immer schön verpacken und präsentieren möchte. Daher haben viele meiner Materialien auch meist ein zum Material passendes Deckblatt. Da ich immer öfter nach meinen Bezugsquellen für die Aufbewahrungsboxen gefragt werde, habe ich euch mal drei Adressen verlinkt, bei denen ich immer wieder gerne kaufe. Die Preise sind sehr unterschiedlich. Da muss man einfach selbst schaun, was man ausgeben möchte.

Recht preisgünstig und von mir sehr häufig genutzt: die Kunststoffschachteln vom Jandorfverlag.

Auch eine gute Bezugsquelle für Boxen aller Größen und Farben ist der Internetshop von Schmidt Lehrmittel.

Und auch Sauros bietet unter der Rubrik "Zusatzmaterialien" stabile und gut stapelbare Boxen in zwei Formaten an.




Kommentare:

  1. Hallo, ziemlich gute Auswahl an Schachteln mit günstigen Versandkosten bietet die Ravensburger Juniorenfirma an. Auch in Montessorifarben!!
    Die von Jandorf-Verlag sind super!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Daniela,

    lieben Dank für deinen Einblick - den Sauros-Verlag kannte ich noch nicht, hab aber immer überlegt wo man die Schachteln mit den drei Fächern herbekommt...

    Ich bestelle gern bei Timetex die ganz kleinen Kunststoffschachteln. Diese eignen sich perfekt für Legesterne, Memories u.ä.

    http://www.timetex.de/Aufbewahrung--Aufbewahrungskarton--Aufbewahrungskartons/?XTCsid=b095116b8c51e144ec97e9c8a060da9b

    LG; Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Danke für eure tollen Tipps! Timetex kannte ich auch, aber da bestelle ich nur selten. Bei Ravensburger werde ich aber sicher vorbeischaun! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Bei den ersten zwei bestelle ich auch regelmäßig ;-) Sehr günstige Schachteln (leider nicht durchsichtig) gibt es noch bei Tedi oder dem Euromarkt.

    AntwortenLöschen