Dienstag, 1. Oktober 2013

Satzspiralen zu Halloween

Spiralen mit Halloweensätzen

Gerade fertig geworden sind diese zehn Kärtchen mit jeweils drei Spiralsätzen zu Halloween. Aufgabe ist es, die Sätze abzutrennen und richtig (also mit Wortgrenzen und Satzzeichen) aufzuschreiben. Dabei arbeiten die Kinder immer von innen nach außen. Zwei mögliche Deckblätter mit dem genauen Arbeitsauftrag sind den Karten wieder beigefügt. Die Bilder stammen dieses Mal von dieser Seite mit kostenlosen Bildern zu allen möglichen Themen. Da die Datei recht groß ist, kann das Laden etwas dauern!

Hier zum Download: Spiralsätze zu Halloween

Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    das sind wieder einmal ganz tolle Karten! Danke, dass du sie wieder teilst!
    Und vielen Dank für den Hinweis zu den Grafiken. Da gibt's ja ganz wunderbare Bilder ... ein echter Fundus!
    Viele Grüße
    JacMo

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Daniela,
    ich bin ein großer Fan deiner schönen Materialien! Vielen, vielen Dank fürs teilen!
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela,
    einfach klasse!!!!
    Übrigens habe ich eine Frage zu den Halloween Kürbis-Lesekarten: Ich hatte auf doppel-seitigen Ausdruck eingestellt, allerdings waren alle Lösungen dann falsch positioniert. Gehe ich richtig in der Annahme, dass die Seiten einzeln ausgedruckt werden müssen oder was mache ich falsch?
    Gruß Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ela,
      ja, die Seiten musst du einzeln ausdrucken und dann wieder in Pfeilrichtung in den Drucker einlegen und die Lösungen wieder auf die Rückseite aufdrucken. Auf jeden Fall mache ich das immer so, da ich noch keinen so modernen Drucker habe ;-) Ich drucke auch in der Regel alles vorher aus und kontrolliere. Bei mir hat es mit den Lösungen gepasst. Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen! Liebe Grüße, Daniela

      Löschen
  4. Hallo Daniela,
    ich bin wieder einmal total begeistert von deinem Material. Aber sag mal, gibts da auch Zeilen zum Abschreiben dazu? So wie du`s bei den Sommerspiralen hattest!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      nein, bis jetzt habe ich noch kein Schreibblatt dazu gemacht. Aber ich schau mal, vielleicht geht es sich noch aus. Danke für deinen netten Kommentar und liebe Grüße, Daniela

      Löschen