Mittwoch, 23. April 2014

Klammerkarten zum Thema "pets"

Klammerkarten zum Englischthema "pets"

Auch diese neuen Klammerkarten sind ein Wunsch aus der Wunschkiste. Ich habe mich an den gängigen Begriffen zum Thema "pets" orientiert und den letzten Klammerkarten noch einige "exotischere" Haustiere beigefügt. Flashcards gibt erst dann dazu, wenn das Thema auch in meiner Klasse eine Rolle spielt. Das Bildmaterial stammt wieder zum größten Teil von Kate Hadfield.
 
 

Kommentare:

  1. Das sieht so, so toll aus! :-)
    Wie setzt du dieses Material im Unterricht eigentlich ein?
    Die Kinder sind ja vermutlich recht schnell durch mit so einer
    Karte? Ist das was für die Frei- oder Stationenarbeit?

    Liebe Grüße,
    Amanda

    PS: Benutzt du für deine Klammerkarten eigentlich eine Vorlage? Die sehen nämlich jedes mal einfach perfekt aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich setze die Karten zur Freiarbeit ein. Die Kinder arbeiten sehr gerne damit! Ich habe auch immer alle "alten" Karten dort stehen. So kann man gleich noch den gelernten Wortschatz wiederholen lassen! Die Vorlage habe ich selber entworfen. Nun "befülle" ich sie einfach immer neu! Freut mich übrigens sehr, wenn dir die Karten gefallen!

      Löschen
    2. Klingt toll! :-) Bewahrst du die in einer bestimmten Box auf? Und was für Klammern benutzt du? Fragen über Fragen, sorry. :-) Habe aber noch nicht so viel Erfahrung! Und ja, die Karten (wie auch dein übriges Material) gefallen mir unheimlich. Ich finde sie einfach perfekt.

      Lieben Gruß,

      Amanda

      Löschen
    3. Liebe Amanda,
      ich habe aus Holz passende Boxen, so eine Art Karteikasten! Die habe ich mir vor Zeiten mal machen lassen. Klammern bewahre ich in bunten Kunststoffboxen von IKEA auf. Die Klammern selbst stammen von Schmidt- Lehrmittel. Mit denen bin ich sehr zufrieden. Ich kaufe auch viel dort ein. Natürlich darfst du fragen, das ist doch klar! Also, wenn ich dir helfen kann, melde dich einfach auch gerne per mail. Lg, Daniela

      Löschen
  2. Vielen Dank für dein tolles Material! Ich bin immer so neidisch auf die englischen Klammerkarten und Materialien, die kann ich nämlich leider nicht nutzen, weil ich Französisch unterrichte. Wäre es vielleicht möglich da die Worddateien einzustellen, damit ich die Wörter ändern könnte? Das wäre sooo toll! Es gibt nämlich immer nur überall Material für Englisch und nie für Französisch.
    Liebe Grüße,
    Anna-Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna-Lena,
      ich kann leider kein Französisch, sonst würde ich dir die Karten umarbeiten. Blankodateien in Word stelle ich nicht ein, da sich diese beim Hochladen meist verziehen. So ein Material hilft dir dann wahrscheinlich auch nicht weiter. Außerdem darf ich die Bilder in Worddateien nicht einfach so weitergeben, da sie an eine Lizenz gebunden sind. Ich hoffe, du verstehst das! Liebe Grüße, Daniela

      Löschen
    2. Ja, das stimmt mit Word. Ah, das mit den Bildern wusste ich gar nicht.
      Würde es gehen, wenn ich die Wörter übersetze und du sie einfügst? Vielleicht machen ja noch andere Leute Französisch und könnten sie auch gebrauchen.
      Liebe Grüße,
      Anna-Lena

      Löschen
    3. Wir können das gerne versuchen :-)
      Wenn du mir die Begriffe schickst, versuche ich sie einfach einzufügen. Schick mir deine Übersetzung einfach an meine mail- Adresse (s. Impressum). Allerdings weiß ich nicht, wie schnell ich das dann schaffe. Momentan ist schulisch bei mir sehr viel los. Vielleicht hilft das Material ja anderen Lehrern auch, da hast du recht! Ich freue mich auf deine Nachricht! Liebe Grüße, Daniela

      Löschen