Sonntag, 25. Mai 2014

Kleines Rechenheft zum Einmaleins mit Zehnerzahlen

Rechenheft zum Einmaleins mit Zehnerzahlen

Im Matheunterricht beschäftigen wir uns gerade mit dem Einmaleins mit Zehnerzahlen. Als kleines Übungsmaterial ist daher dieses kleine Rechenheft entstanden, mit dem die Kinder selbständig üben können. Die Bildquellen habe ich wieder im Material selbst angegeben.


Deckblatt

Kommentare:

  1. Super, dein Heft ist ganz toll.
    Immer wieder erlebe ich es, dass Kinder nicht vom kleinen 1x1 auf die Umsetzung in die Zehnerzahlen kommen. Da ist dein Heft sehr hilfreich. Sofort werde ich es für ein paar meiner Schüler kopieren. Die meisten Kinder haben es ja zum Glück verstanden.
    Ganz lieben Dank für dieses schöne Material.
    LG Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Freut mich, dass du das Heftchen gleich einsetzen kannst! Liebe Grüße, Daniela

      Löschen
  2. Huhu Daniela!
    Auf Seite vier ist ein Elefant abgehauen! :)
    lg *valessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, das ist ja mal was :-) Jetzt ist er wieder da!

      Löschen
    2. Na, Gott sei dank! Man stelle sich vor, wir hätten bei der Wärme auf die Jagd gehen müssen...

      Löschen
    3. Oh ja, wie wahr! Bei der Wärme kann man wahrlich nicht jagen, sondern nur faul auf dem Balkon liegen und so ein klein bisschen vor sich hin werkeln ;-)

      Löschen
  3. Danke für dieses Heftchen! Meine Matheklasse liebt es, kleine Heftchen zu bearbeiten :) und das Thema steht bei uns auch demnächst an.
    Kann es sein, dass auf der vierten Seite im oberen linken Feld ein Elefant fehlt?
    LG Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt natürlich. Der Elefant ist jetzt wieder da ;-)

      Löschen
  4. Vielen lieben Dank! Das Heft ist super geworden!
    Liebe Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen
  5. Ein tolles Büchlein, was gleich zum Einsatz kam *Dickes DANKESCHÖN* eine Frage: Gibt es auch sowas mit der Division? Würde gerade super passen :-) Oder gibt es die Möglichkeit einer bearbeitbaren Version?
    Danke und LG,
    Saskia

    AntwortenLöschen