Donnerstag, 26. Februar 2015

Bandolinos zum Englischthema "vehicles"

6 Bandolinos zum Englischthema "vehicles"

Passend zu den Flashcards "vehicles" habe ich zum Üben der Begriffe sechs verschiedene Bandolinos erstellt. Dazu die ausgedruckte Vorlage einmal rundherum ausschneiden und die beiden Hälften so falten, dass die Lösung hinten ist. Dann das Ganze laminieren. Im Anschluss einfach die Ecken ausschneiden und ein Loch zum Befestigen des Bandes stanzen. Das Band zum Wickeln sollte übrigens recht lang sein. Das Foto zeigt euch, wie das Bandolino am Ende aussehen soll. Viel Freude mit dem neuen Englischmaterial!
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hallo Daniela,
    die Bandolinos sind wirklich schön, mal wieder etwas anderes im Englischregal.
    Die machst du nicht vielleicht auch noch zu anderen Themen?
    Liebe Grüße von Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      freut mich sehr, wenn dir das Material gefällt! Eventuell mache ich auch noch welche zu anderen Themen. Da muss ich mal schaun und kann noch nichts versprechen!
      LG, Daniela

      Löschen
  2. Liebe Daniela, vielen Dank erst einmal an dieser Stelle für deine tolle Arbeit und deine sehr ansprechenden Materialien. Gerade deine Englischmaterialien werden derzeit durch mich und meine Lerngruppe gern genutzt. Da ich aber auch in der Sprachförderung tätig bin, würde ich mich sehr darüber freuen, wenn du deine Materialien in beiden Sprachen anbieten könntest. Das ist ein großer Wunsch von mir.

    Liebe Grüße aus Vorarlberg
    Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela, Dein Material ist wieder mal toll. Wäre auch eine deutsche Version möglich? Danke!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Melanie, liebe Martina,
    es freut mich, wenn euch das Material so gut gefällt. Leider kann ich nicht immer gleich alles auch für DaZ anbieten. Ich werde versuchen, demnächst mal wieder etwas für DaZ zu machen, aber gerade mit dem Übertritt bin ich recht eingespannt und schaffe meist eh nicht das, was ich mir so an Materialideen vornehme. Ich hoffe, ihr versteht das und könnt ein bisschen warten!
    Liebe Grüße an euch,
    Daniela

    AntwortenLöschen