Samstag, 5. Dezember 2015

Winterliche Rechenpuzzles

Drei neue Rechenpuzzles mit winterlichen Motiven

Meine Klasse bearbeitet gerade begeistert jedes Rechenpuzzle, das ich in die Freiarbeit lege oder auch mal zwischendurch anbiete. Daher musste ich nun für Nachschub sorgen. Die neuen Rechenpuzzles bewegen sich im Zahlenraum bis 1000 und decken verschiedene Themen ab. Vielleicht ist ja der ein oder andere von euch auch gerade im Tausender unterwegs und kann die Puzzles gebrauchen.
 
Rechenpuzzle "Ausschnitte aus dem Tausenderbuch": Hier zum Material
Rechenpuzzle "Nachbarzahlen": Hier zum Material
Rechenpuzzle "Einfache Rechenrätsel": Hier zum Material
 
 
Kleine Vorschau (Bild drei lässt sich leider nicht hochladen)
 


 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Kommt wie gerufen. Im wahrsten Sinne des Wortes "tausend " Dank!!!! :-)))
    Anika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne :-) Freut mich, wenn du´s brauchen kannst!
      LG, daniela

      Löschen
  2. Guten Morgen Daniela,
    vielen, vielen Dank für deine tollen Materialien!!
    Eine Frage noch zu den Rechenpuzzles: Mit welchem Programm erstellst du die? Werden die einzelnen Bildausschnitte automatisch "geschnitten" oder muss man die von Hand machen? - Sprich, wie lange dauert es, so ein Puzzle zu erstellen?
    Lieben Dank dir
    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mia,
      ich erstelle die Puzzles mit Paint und einer Wordvorlage, in die ich die Ausschnitte dann einpasse. Die Ausgangsbilder werden also "per Hand" geschnitten. Leider geht das Ganze nicht mit jedem Bild. Mittlerweile brauche ich etwa 20 bis 30 Minuten bis das Puzzle fertig ist (inklusive Kontrolle etc.). Am Anfang saß ich oft über eine Stunde, weil man da eben viel probieren muss, bis alles passt. Hoffe, dass hilft dir weiter!
      LG, Daniela

      Löschen
  3. Hallo Daniela!
    Auch meine SchülerInnen lieben deine Rechenpuzzles und können nicht genug davon bekommen.
    Vielen Dank, alibert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es bei dir auch so ist ;-)
      Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent,
      Daniela

      Löschen