Sonntag, 20. November 2016

Weitere Karten für die Zeitleiste

Ergänzungen für die Zeitleiste

Nachdem mich nochmals Ideen für weitere Karten für die Zeitleiste erreicht haben, habe ich nun noch ein weiteres Ergänzungsset erstellt. Vielleicht könnt ihr es noch gebrauchen!


kleine Vorschau


Kommentare:

  1. Ist das eine tolle Idee mit der Zeitleiste, ich drucke gerade alle aus. Habe es schon so oft gesehen, aber es dann immer wieder vergessen und nun drucke ich es aus und hänge es in unseren GeWi Raum. Ich freu mich und danke dir vielmals!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da freue ich mich, dass du es brauchen kannst.
      LG zurück,
      Daniela

      Löschen
  2. Das ist super, vielen lieben Dank!

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich toll, v.a. mit der Berliner Mauer! Aber wäre es nicht "historischer", wenn man Obama als ersten schwarzen US-Präsidenten und Merkel als erste KanzlerIN aufnimmt? Oder waren die schon dabei? Den Kindern ist ja gar nicht mehr bewusst, dass das vorher unvorstellbar war.

    Habe übrigens die anderen Kärtchen mit meiner 4. Klasse schon besprochen und eingeordnet und es sind sehr interessante Diskussionen entstanden! :-) Z.B. dass das 1. Auto gar nicht so lange vor dem 1. Flugzeug entstanden ist. Und dass das ja "gerade pünktlich" zum 1. Weltkrieg kam. Und woher denn Kolumbus wusste, dass er gar nicht in Indien, sondern in Amerika gelandet war. :-D Sehr lustig und bereichernd! Vielen Dank für diese tollen Momente!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      Merkel und Obama sind mit dabei. Müsste im letzten Set gewesen sein.
      Schön, zu hören, wenn ihr eine tolle Stunde hattet! Das war bei mir ähnlich.
      LG, Daniela

      Löschen
  4. Oh je, jetzt hängt der Typ auch noch an Zeitleisten in der GS! Was denkt ihr?
    Nachdenkliche Grüße
    Josefina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Josefina,
      na ja, ist ja irgendwie ein geschichtliches Ereignis ;-)
      Daher habe ich den netten Herrn aufgenommen. Es muss ihn ja keiner aufhängen, wenn er nicht mag. Da wir die Wahl aber in Englisch thematisiert haben, habe ich ihn für mich dazugetan.
      LG, Daniela

      Löschen
    2. Das habe ich mir auch gedacht, Josefine...aufhängen werde ich ihn nicht. Zumal man dann nicht nur die USA betrachten dürfte. Als Datum wäre auch 2017 teffender, oder nicht?
      Ansonsten finde ich die Zeitleiste super! :))

      Löschen
  5. Ich habe die Zeitleiste vor ein paar Tagen entdeckt und bin total begeistert. Danke herzlich für das schöne, liebevoll gestaltete Material! Heute habe ich nun kopiert und freue mich schon auf das Entdecken mit den kids.
    Um lokale Daten aus unserm Dorf einzufügen, wäre eine Blanko-Karte toll. Ebenfalls wären der Übergang von römischem Reich zum Mittelalter und das Ende des Mittelalters sowie das Geburtsjahr von Leonardo da Vinci und das Gründungsjahr der Schweiz spannende Karten.
    Herzlichen Dank! Und lieber Gruss aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe die Zeitleiste vor ein paar Tagen entdeckt und bin total begeistert. Danke herzlich für das schöne, liebevoll gestaltete Material! Heute habe ich nun kopiert und freue mich schon auf das Entdecken mit den kids.
    Um lokale Daten aus unserm Dorf einzufügen, wäre eine Blanko-Karte toll. Ebenfalls wären der Übergang von römischem Reich zum Mittelalter und das Ende des Mittelalters sowie das Geburtsjahr von Leonardo da Vinci und das Gründungsjahr der Schweiz spannende Karten.
    Herzlichen Dank! Und lieber Gruss aus der Schweiz

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    die Idee mit der Zeitleiste finde ich wirklich sehr nett und die Kärtchen sind so liebevoll gestaltet. Mit welchem Programm gestaltest du dein Material und woher hast du die ganzen süßen Bilder und Cliparts? :)
    Ganz liebe Grüße aus Österreich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo zurück,
      die Karten sind mit Word erstellt und die meisten Bilder sind von Kate Hadfield und Educlips. Hoffe, das hilft dir weiter!
      LG, Daniela

      Löschen
  8. Vielen Dank für deine Karten!!! Kann sie gerade wunderbar zur UE "Medien" nutzen!

    AntwortenLöschen