Samstag, 26. November 2016

Wortschatzplakate (als Idee)

Wortschatzplakate

Nachdem mehrfach nachgefragt wurde, ob ich nicht auch Plakate für DaZ erstellen könne, habe ich mich heute also drangesetzt und starte eine neue Plakatreihe.
Den Anfang macht das erste Wortschatzplakat. Ich möchte auf diesen Plakaten die wichtigsten Basisbegriffe zu einem Thema sammeln, damit es dann auch am Ende nicht so extrem überladen ist. Bei den Getränken habe ich nun diese ausgewählt, die die Kinder auch selbst trinken. Vielleicht habt ihr noch ergänzende Ideen und Tipps. Schreibt sie mir gerne!

Danke für eure Anregungen und Rückmeldungen! Ich freue mich, dass die Plakatidee brauchbar ist! Ich habe nun versucht, die Daz-Farben mit einzubauen. Hier kommt also das überarbeitete Plakat mit meinen beiden Lösungen (farbige Punkte bzw. Schrift).



Kommentare:

  1. Hallo Daniela,
    ich finde das eine prima Idee. Dies ist doch in den meisten Klassen immer mehr Realität. Um diesen Spagat auch noch zu schaffen, helfen solche Plakate sicher zusätzlich. Lieben Dank für deine schönen Materialen.
    LG
    Christina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christina,
      danke für deine Rückmeldung!
      Ich freue mich, wenn du die Plakatidee brauchbar findest.
      LG zurück und einen schönen ersten Advent,
      Daniela

      Löschen
  2. Das ist super! Ich find es aber recht wichtig, dass auch der Artikel immer mit dabei steht.Das ist dann natürlich mit "ich trinke" im Nominativ nicht mehr möglich, aber vielleicht kann man das trotzdem noch irgendwie berücksichtigen?
    Danke! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich dachte mir schon, dass der Artikel mit dazu sollte. Evtl. setze ich einen farbigen Punkt davor. Ich muss noch überlegen, wie ich das am besten löse! Danke dir aber für deine Rückmeldung!
      LG, Daniela

      Löschen
  3. Hallo liebe Daniela,
    die Wortschatz-Plakate für DaZ-Kinder sind eine tolle Idee, vielen Dank!
    (Könnte man auch wieder für Englisch umbauen, aber das führt vielleicht wieder zu weit...)
    Ich würde mir für mich noch die Artikel dazu schreiben. Also "Ich trinke die Limonade. Ich trinke den Kakao", um die grammatischen Veränderungen zu verdeutlichen. Dazu würde ich die bekannten Farben nutzen (der = blau, das = grün, die = rot) oder einen entsprechend farbigen Punkt vor das Wort setzen. Das nur als kleine Ergänzung.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Karin,
      danke für deinen ausführlichen Kommentar!
      Die Artikel werde ich noch irgendwie unterbringen. Evtl. setze ich farbige Punkte davor. Die Idee hatte ich auch schon ;-) Mal schaun, wie ich das gelöst kriege!
      LG an dich,
      Daniela

      Löschen
    2. Ich finde dieses Wortschatzplaket sehr gut. Am besten gefaellt mir die Variante mit den Woertern in der entsprechenden Artikelfarbe. Als DaF Lehrerisn werde ich dieses Plakat definitiv nutzen. DANKE!!!
      Gruss sarablue

      Löschen