Samstag, 3. Dezember 2016

Ich bitte um Geduld (Dropbox)

Dropbox-Problem

Leider wurden mal wieder alle Links, die über die Dropbox laufen, vorübergehend gesperrt. Wie lange das dauert, kann ich nicht sagen. Ich bitte also um Geduld, dass einige Materialien momentan nicht verfügbar sind. Neue Materialien werde ich dann wieder über Google Drive verlinken. Vielleicht "entlastet" das die Dropbox ja. Ich verstehe das Ganze auch nicht, da ich eigentlich zahlender Kunde bei diesem Anbieter bin. Na ja, es hilft wohl nur Geduld!
Danke für euer Verständnis!

www.pixabay.com



Kommentare:

  1. Guten Morgen... Es geht doch...LG *valessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      hm, bei mir immer noch nicht :-(
      Schaun wir mal, wie lange sich die Technik bitten lässt ;-)
      LG an dich,
      Daniela

      Löschen
    2. Das ist wirklich komisch, denn auch direkt nach deinem Post ging es bei mir... hmmmm

      Löschen
    3. Vielleicht mag dich die Technik lieber als mich ;-)

      Löschen
  2. Guten Morgen Daniela,

    danke für die Mitteilung. Wirklich blöd, wenn man den Dienst, den man bezahlt hat, nicht nutzen kann.

    Mach dir doch einfach ein entspanntes Wochenende und schalt mal ab. Ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen zweiten Advent!

    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tanja,
      danke dir! Tja, es ist wirklich ärgerlich, das stimmt! Aber ich kann es nicht beschleunigen und hoffe einfach, dass das Ganze sich dann innerhalb der nächsten Tage erledigt hat. Das morgige Material lade ich dann über Google Drive hoch.
      LG zurück und dir auch einen schönen Adventssonntag,
      Daniela

      Löschen
  3. Du hast mein vollstes Mitgefühl, denn das nervt tatsächlich.
    Auch ich bin zahlendes Mitglied und hatte im Herbst ja so seltsame Aussetzer. Ohne jeden Grund konnte ich nichts mehr hochladen und weiß bis heute nicht warum, und warum es dann nach Tagen wieder ging, konnte ich auch nicht nachvollziehen. Gemein ist das, vor allem, wenn man für die Dropbox bezahlt.
    Ich wünsche dir die Geduld, die du jetzt brauchst. Vieleicht kannst du dir ja auch die winterliche Sonne ein bisschen auf die Nase scheinen lassen.
    LG Gille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gille,
      tja, da sagst du was!
      Aber es hilft einfach nichts und man muss einfach warten! Gut, dass ich ein geduldiger Mensch bin ;-) Aber verstehen kann ich es nicht, denn der monatliche Beitrag ist ja nun auch kein Megaschnäppchen! Na ja, schaun wir mal, wie lange die Sperre dauert!
      Dir auch einen schönen Tag! Genieße die Sonne ebenfalls!
      LG, Daniela

      Löschen
  4. Die Dropbox scheint wohl weiterhin ihren Dienst zu verweigern...schade! Da heißt es wohl nur abwarten und Tee trinken.
    Liebe Grüße und eine schöne Vorweihnachtszeit,
    Steffi

    AntwortenLöschen