Dienstag, 6. Dezember 2016

Zur nochmaligen Info

Nochmalige Info zur Dropbox

Da ich immer wieder zahlreiche Kommentare und noch mehr Mails mit dem Hinweis bekomme, dass die Dropbox nicht funktioniert, schreibe ich nun nochmals etwas dazu.
Ja, die Links funktionieren momentan leider nicht, da sie für einige Tage gesperrt wurden.
Daher bekommt ihr beim Anwählen auch diese Fehlermeldung.
Das tut mir leid, aber ich kann da auch nichts dagegen machen. Man kann wirklich nur abwarten.
Auch die Idee, die Links umzulegen, ist für mich wirklich nicht umsetzbar. Das schaffe ich zeitlich nicht und auch das Zuschicken von Material ist für mich aus Zeitgründen nicht machbar.
Ich bitte also weiterhin um Geduld und informiere, sobald die Dropbox-Links wieder funktionieren!

www.pixabay.com


Kommentare:

  1. Liebe Daniela,

    es wird trotzdem nicht aufhören, da viele gar nicht über die Startseite hereinschauen, sondern über Pinterest direkt nach Material suchen. Die Sperrungen verdoppeln sich jedes mal. Meine letzte Sperrung betrug vier Wochen.
    Nicht verzweifeln. ;-)
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      nun, das hast du sicher Recht:-)
      Mir ist bewusst, dass viele über andere Portale hierhin gelangen und nicht alles so genau verfolgen. Ich schreibe es einfach nochmal, weil ich nicht als unhöflich erscheinen will und einfach auf alle die Anfragen nicht antworten kann. Gestern saß ich eine gefühlte Ewiigkeit, weil ich allen persönlich gerne rückantworten wollte. Das schaffe ich einfach zeitlich nicht auf Dauer!
      Ich hoffe einfach das beste und übe mich in Geduld ;-)
      Ich bin ja eigentlich eh ein geduldiger Mensch.
      LG,
      Daniela

      Löschen
    2. Meine erste Idee wäre ja doch die Startseite... um zu schauen, ob es da nicht schon einen Hinweis gibt, anstatt umständlich und mir mehr aufwand ne persönliche Nachricht zu schreiben. Gerade, wenn man dich ein bisschen kennt, weiß man doch, dass du bei sowas direkt informierst... Aber nun ja, vll denke ICH ja auch verkehrtherum.
      Und nun das Seltsame an der Sache... Ich kann alles ganz normal runterladen. Was ist das bitte? Sehr komisch... oder? Bin ich dropboxpriviligiert? Haha ;o) LG *valessa

      Löschen
    3. Hallo!
      Na ja, du weißt ja auch nur zu gut wie das so ist ;-)
      Ich möchte den Leuten auch gar keine böse Absicht unterstellen, aber gestern dachte ich echt, ich drehe durch mit den vielen Mails. Warum du die Sachen laden kannst, weiß ich echt nicht. Ich vermute, du hast wirklich Privilegien, die uns nicht zustehen ;-)
      LG zurück,
      Daniela

      Löschen
    4. Haha, nur wie und woher *gg *lustig

      Löschen
    5. Verrate das bloß nicht, denn sonst kriegst du sicher auch viele Zusatzmails ;-)

      Löschen
  2. Liebe Daniela,
    danke für deine Arbeit. Ich drücke dir die Daumen, dass es bald wieder funktioniert (so dass du nicht weiter (unsinnige) Nachrichten bekommst...) :)

    Viele Grüße Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kathi,
      danke, das ist lieb von dir!
      Ich schau einfach, wann es wieder geht.
      Bis dahin verlinke ich neues Material über Google Drive.
      LG, Daniela

      Löschen
  3. Liebe Daniela,
    das sind klare Worte. Ich kichere hier vor mich hin, wenn ich mir vorstelle, mit was für Anfragen du dich im Augenblick scheins beschäftigen musst. Mir sind sie bis jetzt so ersprart geblieben, aber von mir käme auch keine andere Antwort. Mal sehen, wie lange wir Geduld haben müssen. Meine Dropbox haben sie auch gesperrt und vielleicht hat es ja auch etwas Gutes. Sich immer mal wieder in Geduld zu üben kann nicht schaden und dass die Blogs keine Selbstverständlichkeit sind, wird so vielleicht auch deutlich.
    Dir einen entspannten Tag
    LG Gille

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gille,
      ich wollte es einfach nochmal sagen, weil ich gestern ewig saß, Anfragen etc. zu beantworten und das zeitlich nicht auf Dauer schaffe. Ich bin gespannt, wann das Ganze wieder geht. Bis dahin kommt man sicher auch ohne unser Material mal aus ;-)
      LG, Daniela

      Löschen
  4. ...hihihi...und von den Kindern erwarten LehrerInnen genaues und Sinn erfassendes Lesen....
    DANKE FÜR DEINE GEDULD :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich verstehe es schon, dass manche nicht alles so genau verfolgen und dann vor einer Fehlermeldung stehen, wenn sie den Link anklicken. Daher also nochmal die deutlichen Worte ;-)
      LG, Daniela

      Löschen
  5. Liebe Daniela,

    ich bin immer wieder überrascht mit welcher Erwartungshaltung die Menschen durch die Welt gehen. Hier gibt es so viel geniales, kostenloses Material auf das hier niemand Anspruch anmelden kann. Ich fände es auch absolut in Ordnung alle Anfragen dieser Art zu ignorieren. Wer nicht wenigstens mal die Startseite liest, hat Pech gehabt. Ich hoffe du machst dir nicht selbst zu viel Stress in der (zumindest bei uns) manchmal gar nicht so besinnlichen Adventszeit.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa,
      ich glaube nicht, dass es böse Absicht ist oder so was in der Art. Ich glaube ja immer an das Gute im Menschen ;-)
      Ich habe es einfach nochmal geschrieben, weil ich gestern so viele Mails hatte, dass ich fast am Durchdrehen war und den ganzen Abend mit dem Antworten ebschäftigt war. das geht auf Dauer nicht, auch wenn ich ein kleines Arbeitstier bin ;-)
      Ich hoffe einfach, die Dropboxsache erledigt sich bald. Ansonsten muss Google Drive wieder herhalten!
      LG zurück,
      Daniela

      Löschen
  6. Hallo Daniela, bei mir funktioniert das Herunterladen von Material von deiner Seite problemlos. Habe mir heute morgen noch schnell das Nikolausmandala für eine Vertretungsstunde ausgedruckt. Da habe ich ja richtig Glück gehabt! Lieben Gruß, Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,
      die neueren Materialien sind anders verlinkt, daher klappt das Herunterladen hier ohne Probleme.
      LG, Daniela

      Löschen
  7. Dann erwartet man von den Kindern Geduld und Abwartenkönnen, und jetzt hört man von Lehrern, die... nun ja ich sage mal, nicht viel besser sind. Warum soll ich das dann von den Kindern erwarten...

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,
    sieh es doch einfach als Wink des Schicksals ;-) zwei Wochen blogfreie Zeit und damit auch keine Beantwortung von Mails und dafür machst du dir eine wunderschöne, gemütliche Adventszeit. Denn die hast du dir wirklich mehr als verdient!
    LG, Louisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Louisa,
      das könnte ich mir glatt überlege, wäre aber wohl nichts für mich. Ich werkle einfach zu gerne ;-) Aber vielleicht mache ich das dann vor Weihnachten, wenn die Dropbox bis dahin immer noch den Dienst versagt!
      LG, Daniela

      Löschen