Montag, 13. Februar 2017

Was so ansteht ...

Ich muss eine kleine Pause einlegen

Die nächste Woche wird es hier auf jeden Fall ruhig werden, da ich neben dem normalen Schulalltag noch einen privaten Umzug zu bewältigen habe. Daher werden PC und Co. ganz sicher eine Nebenrolle spielen und ich werde eure Kommentare, Anfragen und Mails des Öfteren nicht sofort beantworten können. Evtl. werden mir einige auch "durchrutschen". Sobald ich die neue Wohnung "erobert" habe, geht es dann blogmäßig weiter. Wie lange das dauert, kann ich jetzt noch nicht abschätzen. Mal schaun, wie wir vorankommen ;-)
Euch allen eine schöne Woche!

Robert Kneschke (www.fotolia.com)



Kommentare:

  1. Liebe Daniela,
    wenn ich gewusst hätte, dass es nur diese 4 Kisten sind, hätte ich mir weniger Gedanken gemacht... ;D
    Viel Schaffenskraft, Durchhaltevermögen und tolle Helfer
    wünscht dir
    Werni

    AntwortenLöschen
  2. Das ist nur zu verständlich, dass der Blog im Alltag auch mal Nebensache ist. Alles Gute für den Umzug! Viele Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Daniela,
    hoffentlich klappt alles gut mit deinem Umzug. Sowas ist ja immer furchtbar anstrengend. Vielen Dank nochmal für dein tolles Material. Ich fange jetzt mit meiner Zeitleiste an und hab mich bei der Vorbereitung nochmal sehr über deine Kärtchen gefreut.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Daniela,
    ich wünsche dir eine gute Zeit, nicht zu viel Umzugsstress und auch, dass du dir die neue Wohnung schnell eroberst, was ja heißt, dass du dich schnell wohlfühlst.
    Alles Liebe, alibert

    AntwortenLöschen
  5. Dir wünsche ich einen möglichst reibungslosen Ablauf für deinen Umzug. Neben der Anstrengung sind Umzüge für mich auch immer etwas bereinigendes gewesen und so ein neues zu Hause zu erobern, ist schon eine sehr schöne Aufgabe. Alles Gute!
    LG Gille

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Daniela!
    Alles Gute für deinen Umzug und bis bald
    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Daniela,
    dann wünsche ich dir erstmal einen reibungslosen Umzug und dass du dich schnell einlebst und in der neuen Wohnung wohl fühlst.
    Ich freue mich, bald wieder von dir zu hören! Bis dahin, frohes Schaffen :-)
    LG, Liss

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Daniela,
    ich wünsche dir einen hoffentlich nicht allzu stressigen Umzug und dass du dich in deiner neuen Wohnung ganz schnell wohl fühlst!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. ich drücke Dir fest die Daumen, dass Dein Umzug schnell und perfekt über die Bühne geht!
    Wir sind von Dir bereits bestens versorgt worden.
    Nimm Dir also genug Zeit, um ein gemütliches, neues Heim zu schaffen, das Dich zu vielen neuen Ideen inspiriert.

    liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Alles Gute für deinen Umzug... und viel viel Kraft!!!
    Parallel zum Arbeitgehen ist DAS ganz schön stressig!!!
    Schade, dass ich sooo weit entfernt bin...
    Würde mich gerne für dein supertolles Material mal revangieren!!! :-*
    Gaaanz liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Ui, dann viel Power für den Umzug! Bis da immer alles wieder seinen Platz gefunden hat... und das paralell zur Schulzeit - Hut ab!
    Gute Nerven und gutes Einleben!
    Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela,
    so ein Umzug ist bestimmt eine nervenaufreibende Sache. Ich bin jetzt schon seit über 30 Jahren sesshaft und kann mich kaum noch an unseren Umzug erinnern, hatte damals aber auch nur wenig 2umzuziehen". Je länger man irgendwo wohnt, umso mehr häuft sich ja auch an. Ich wünsche dir einen reibungslosen Ablauf und gute Nerven. Nimm dir auch die Zeit, dich in Ruhe wieder einzurichtn. Viele liebe Grüße aslenn

    AntwortenLöschen
  13. Viel Kraft und gute Nerven beim Umzug! Einen Umzug neben dem Arbeiten zu managen, erfordert viel Nervenstärke!
    Alles Liebe und danke für deine tollen Ideen und Materialien!

    AntwortenLöschen
  14. Viel Spaß, aber auch viel Kraft und Geduld beim Umzug!

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Daniela,

    "chakka" du schaffst das;-)
    Viel Geduld und Kraft und dann ein gutes Ankommen im neuen Zuhause!
    Liebe Grüße,
    Anni

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Daniela
    Ich wünsche dir einen nicht allzu anstrengenden und möglichst angenehmen Umzug. Und vor allem: ganz viel Spass beim Erobern der neuen Wohnung!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Alessandra

    AntwortenLöschen
  17. Alles Gute für den Umzug! :)
    Lg Pamina

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Daniela
    einen guten Start in der neuen Wohnung, und vielen Dank für all deine schönen Ideen.
    liebe Grüße aus dem Land Brandenburg

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Daniela,

    ein Umzug ist immer mit sehr viel Mühe und Stress verbunden, darum wünsche ich dir gute Nerven und immer einen Durchblick - um alles wieder zufinden ;)

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Daniela, alles Gute für deinen Umzug, beim Einräumen und Erobern der neuen Wohnung. Ist schon spannend bis alles dann da ist, wo man es wirklich braucht und haben will.
    Lieben Gruß aus Österreich
    Elke

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Daniela,
    häppi Umzug ��. Ganz viel Kraft, Ruhe und Geduld ... und den Ich muss alles auspacken Teufel steckst du einfach in eine Umzugskiste...
    Sonnige Grüße aus Berlin,
    Anja L.

    AntwortenLöschen
  22. Es ging zwar vor ein paar Tagen um Doppelvokale, aber der Doppelkonsonant bei 'vorrankommen' tut mir sehr weh. Schade, wenn einem gerade auf solchen Seiten Fehler anspringen.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Daniela, ich wünsche dir alles Gute für deinen Umzug. Lass dich nicht zu doll stressen :)
    LG von Berit

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Daniela,
    herzlichen Dank für deine ganz toll durchdachten und sehr motivierenden Materialien. Tausend Dank, dass du uns so viele Ideen gibst und deine Arbeit mit uns teilst. Das weiß ich sehr zu schätzen.
    Alles Liebe und Gute für dich in deinem neuen Zuhause.
    LG von Elvi

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Daniela,
    alles Gute für deinen Umzug und viel Glück in deinem neuen Zuhause. Wenn erst einmal alles fertig ist, ist der Stress auch (hoffentlich) schnell vergessen.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen