Dienstag, 30. August 2016

Geburtstagskalender

Idee für einen Geburtstagskalender

Im Netz findet man viele wunderschöne Ideen für Geburtstagskalender. Auch die Idee für den "Cupcake-Kalender" habe ich dort gefunden. Eigentlich wollte ich ja keinen neuen Kalender für meine Klasse basteln, da ich sie ja weiterführe. Die Idee mit den Cupcakes hat mir aber sofort gefallen und irgendwie MUSSTE ich einen solchen Geburtstagskalender einfach haben ;-)
So habe ich die Cupcakes am PC entworfen, die man auf dem Foto sehen kann.
Für jeden Monat gibt es einen Cupcake mit passendem Topping. In den Becher kann man die jeweiligen Geburtstagskinder hineinschreiben. Dann wird alles ausgeschnitten, laminiert und befestigt.

Vielleicht gefällt euch die Idee und ihr könnt sie für eure Klasse ebenfalls gebrauchen. Hier gibt es die Vorlagen dazu. Viel Freude damit!


Kommentare:

  1. Oh, das ist eine total süße Idee! Die Cupcakes sind ja zum Anbeißen. :-) Die werden mein Klassenzimmer dieses Jahr auch schmücken! Vielen Dank!!!
    Meine Variante: Ich hatte mal einen ähnlichen Geburtstagskalender zum Eintragen....aber ich hab den VOR dem Beschriften foliert, und dann mit einem Folienstift die Namen und Geburtstage eingetragen....dann kann man sie jederzeit ergänzen oder bei Bedarf komplett neu beschriften. Sehr praktisch. :-)
    Liebe Grüße und danke nochmal für die tolle Idee!
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin,
      danke für deine Rückmeldung! Schön, wenn du die Cupcakes magst!!!
      Danke auch für deinen Tipp. Evtl. mache ich das dann auch so ;-)
      LG, Daniela

      Löschen
  2. Hallo Daniela,
    einfach zauberhaft!!! Den muss ich auch haben! Danke dir herzlich!! Lilo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Daniela,
    der neue Geburtstagskalender ist echt super! Ich hatte bis jetzt einen Ganzjahreskalender, laminiert und zum Eintragen, aber die Cupcakes sind einfach VIIIEEL cooler! Schon ausgedruckt und morgen werden sie meine Klasse verschönern!
    Vielen Dank dafür!
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia,
      danke für deinen netten Kommentar! Dann freue ich mich, wenn die Cupcakes auch bald bei dir hängen!
      LG, Daniela

      Löschen
  4. Mein Sohn würde sagen: Ich mag ihn nicht! ... Ich liebe ihn!
    In diesem Sinne!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-)
      Dann freue ich mich, dass du ihn magst!
      Bin gespannt, was dann meine Lieblinge in eineinhalb Wochen dazu sagen!
      LG an dich, Daniela

      Löschen
  5. Ich habe die Idee auch im Netz gesehen und habe schon gegrübelt, wie ich das umsetzen kann. Jetzt warst du wieder schneller und auch professioneller! Deine Muffins sind einfach perfekt und ich möchte dir ganz herzlich dafür und für alle deine wunderbaren Ideen danken!

    Liebe Grüße aus Augsburg
    Michi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Michi,
      ganz lieben DANK für deine netten Worte!
      Liebste Grüße nach Augsburg! Ich liebe deine Stadt und war erst vor einigen Tagen dort! Immer wieder schön!!!!!!!!!!!
      DAneila

      Löschen
  6. Echt zum Anbeißen!!!!
    Und ab morgen hängen sie in meinem Klassenraum...ich danke dir für deine vielen, tollen Ideen!
    Herzliche Grüße aus Hessen,
    sunshine78

    AntwortenLöschen
  7. Eigentlich wollte ich ja meinen Kalender beibehalten. Aber ich glaube, ich muss ihn nun doch neu machen :) Vielen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kerstin,
      ich wollte ja eigentlich auch keinen neuen Kalender basteln. Tja, ich musste aber einfach einen solchen Cupcake-Kalender haben!!! Nun wird eben wieder umdekoriert ;-)
      LG, Daniela

      Löschen
  8. Vielen lieben Dank für die tolle Vorlage!

    Eine Variante ist es die Namen der Kinder mit dem Datum als Kerze obendrauf zu kleben.

    Besteht die Möglichkeit, dass du noch eine englische Variante machst?

    Viele liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      ich versuche, es zu schaffen, kann es dir aber wirklich nicht versprechen. Sei bitte nicht zu enttäuscht, wenn es nicht klappt!
      LG, Daniela

      Löschen
  9. Liebe Daniela,
    vielen Dank für die großßügige Bereitstellung deines tollen Materials. Vieles konnte ich schon verwenden.Ich habe mich spontan in deine cupcakes verliebt und werde sie im nächsten Schuljahr als Geburtstagskalender verwenden. Nur so als Idee: Irgendwo anders sah ich ähnliche cupcakes mit Kerzen auf denen die Namen der Kinder standen. Das sah auch nett aus und es passten mehr Namen in einen Monat, falls es sich mal "häuft". Herzliche Grüße,Annette

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Daniela,
    herzlichen Dank für dein wunderbares Material! Ich liebe es und es bereichert meinen Schulalltag immens!
    Herzliche Grüße, Katharina!

    AntwortenLöschen