Sonntag, 22. Januar 2017

Bildkarten zu Rechtschreibfällen (Teil 1)

Bildkarten zu Rechtschreibfällen (Teil 1)

Für den Deutschunterricht habe ich mir angewöhnt, zu den bekanntesten Rechtschreibfällen Bildkarten mit passendem Wortmaterial zu erstellen. Diese habe ich meist in meiner "Wörtertruhe" mit dabei. Diese sieht in etwa so aus. Das Bildmaterial erweitere ich oft noch, wenn von den Kindern ergänzende Vorschläge kommen. Auf dem Foto unten sehr ihr die Bildkarten im Einsatz ;-)

Die ersten Bildkarten stelle ich heute online. Weitere Bildkarten werden dann immer so nach und nach hinzukommen.

Vielleicht habt ihr ja Verwendung für die Karten und könnte sie ebenfalls für euren Unterricht nutzen. Viel Freude damit und euch allen einen schönen Sonntag!

Bildkarten tz/ck: Hier zum Material
Bildkarten ie/ng: Hier zum Material



Kommentare:

  1. Guten Morgen, du fleißiges Bienchen! Wow, die Karten sind super! Ich bin auch gerade mit meinen Kindern bei ck und tz. Vielen Dank dafür!!
    Liebe Grüße, Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Antje,
      danke dir :-)
      Dann passen die Karten je im Moment ganz wunderbar für dich!
      Das freut mich!
      LG, Daniela

      Löschen
  2. tolle idee! Dankeschön :)

    lg aus wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn dir die BK gefallen, liebe Stephanie!
      LG nach Wien,
      Daniela

      Löschen
  3. Guten Morgen liebe Daniela,
    Du benutzt diese Bildkarten in Deinem Beispiel als Bild an der Tafel. Nur - oder hast Du noch weitere Einsatzerfahrungen gemacht? Deine Bilkarten sprechen mich auch besonders deswegen an, da ein Kind nicht erst Worte - evt. noch sehr langsamer Leser - erlesen muss, sondern die Bilder "abfotografieren" kann. Auch ist dieser andere Abruf des Wortes als inneres Bild wichtig - eine mögliche zusätzliche Erinerungsstütze.
    Ich werde in meiner derzeitigen Förderung (im Rahmen meiner Weiterbildung zur Förderlehrerin) mich dem ck auch widmen. Also werde ich Deine Bildkarten nutzen und überlegen, welche weiteren Einsatzmöglichkeiten mit Ihnen bestehen. Danke, dass Du sie weitergibst und ich sie so nutzen kann.
    Die Bildkarten ließen sich auch verkleinert ausdrucken und könnten, dann hinten Lösungen aufnehmen- z.B. Wort mit Silbenbögen. Zusatz Worte in Silben zerlegt. Oder Wortfamilien.
    Liebe Grüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      ich nutze die BK vor allem als Einstiegsmöglichkeit. Die Kinder suchen aber auch die Wörter im Wörterbuch oder finden verwandte Wörter. Dene Idee mit der Rückseite finde ich prima. Danke für deinen Tipp!
      LG, Daniela

      Löschen
    2. Hallo Eva, die Idee mit den Silbenbögen finde ich super! An den Namen habe ich auch gedacht. Wichtig fände ich noch den Artikel mit aufzunehmen bei Nomen, dann kann man sie auch noch im DaZ Unterricht verwenden zur Wortschatzarbeit.
      Material muss immer vielfältig eingesetzt werden :-)
      LG, Sandra

      Löschen
  4. ooooooh wie schön!!! Vielen Dank! Bei meinem nächsten Rechtschreibfall werde ich diese Bilder einsetzen :)
    Hast du tatsächlich zwei Bilder auf eine Seite gedruckt oder sind die Bilder an deiner Tafel kleiner (also zwei Seiten auf einer verkleinert)?

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra,
      nein, ich habe die Größe so genommen wie du sie im Dokument findest. Das Foto wirkt wohl nur etwas kleiner ;-)
      LG, Daniela

      Löschen
  5. Sehr ansprechendes Bildmaterial! So machen Rechtschreibübungen Spaß.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      schön, wenn dir das Material gefällt!
      Ich hoffe, dass es motivoierend für die Kinder ist.
      LG, Daniela

      Löschen
  6. Hallo Daniela,
    das ist wieder eine sehr schöne Idee!
    Dein Tag hat wohl 48 Stunden, oder?
    Vielen Dank für das großzügige Teilen deiner wunderbaren Materialien.

    LG aus dem Schnee, alibert

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo alibert,
      danke für deinen lieben Kommentar!
      Manchmal ist mein Tag wirklich lang, das stimmt ;-)
      Da ich aber sehr früh aufstehe, wirkt das wohl auch nur so.
      LG, Daniela

      Löschen
  7. Liebe Daniela,
    das ist eine tolle Idee und viel motivierender zum Einstieg als irgendein Arbeitsblatt.
    Gerne werde ich diese Kärtchen nutzen, sobald wir diese Phänomene genauer unter die Lupe nehmen. :-D
    Vielen Dank für's Teilen und dir auch einen schönen Sonntag!
    Werni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Werni,
      hab Dank für deine liebe Rückmeldung!
      Dir auch einen schönen Sonntag!
      LG aus dem eiskalten Oberbayern,
      Daniela

      Löschen
  8. Liebe Daniela,
    tolle Bilder, damit kann man vielseitig im Unterricht üben. Vielen Dank dafür.
    Zeichnest du die Bilder selbst? Wenn ja, verwendet du ein Grafik-Tablet?
    Beste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Franzi,
      nein, die Bilder zeichne ich nicht selbst.
      Ich verwende Bilder aus Bildpaketen.
      Die Quellen findest du immer am Ende der Datei.
      LG, Daniela

      Löschen
    2. Da hätte wohl genaues Lesen schon wieder geholfen... :)

      Löschen
  9. Vielen Dank für das schöne Material!

    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,

    das ist ja eine richtig tolle Idee und vor allem mal so ganz was anderes, um Lernwörter zu üben. :-)

    Vielen, vielen Dank.

    Liebe Grüße

    Annegret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annegret,
      Lernwörter müssen meine Kinder aber trotzdem üben ;-)
      Das hilft leider nicht!
      LG, Daniela

      Löschen
  11. juppi, ich hab mich schon so darauf gefreut und bin begeistert! jetzt muss ich nur noch auf die passende klassenstufe warten. 😃

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Daniela,
    ganz tolle Idee und sehr hilfreich! Vielen Dank dafür!
    Besonders für den Einstieg ins Thema finde ich Bildkarten zu Rechtschreibphänomenen sehr hilfreich. Noch besser gefallen mir Wimmelbilder. Falls du zufällig weißt wo man welche findet (die aus dem Zauber 1x1 setze ich schon ein), wäre ich dir sehr dankbar.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lisa,
      Wimmelbilder finde ich auch prima. Allerdings kenne ich auch nur die aus dem Zauber1x1.
      LG, Daniela

      Löschen
  13. Vielen Dank für die tollen Bildkarten! :) Wie setzt du sie denn genau ein? Ich behandle das ck (kurzer Vokal) z.B. immer in Abgrenzung zum k (langer Vokal), sodass die Kinder die Vokallänge (bei Bildkarten) unterscheiden müssen und somit das ck/k quasi selbst herausfinden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mache ich ähnlich ;-)
      Mittlerweile klappt es auch schon gut, dass sie die Vokallänge heraushören können.
      LG, Daniela

      Löschen
  14. Vielen Dank, liebe Daniela! Das passt perfekt zu meinen Partnerübungen zur Rechtschreibung, so können wir es an der Tafel nochmal gut wiederholen. Eine Frage hab ich noch: Hast du den Ausdruck 2 Seiten auf 1 Blatt gemacht, oder lässt du sie so groß? Viele Grüße Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      ich habe die BK so ausgedruckt wie sie in der Datei vorliegt, also nicht 2 Seiten auf ein Blatt.
      LG, Daniela

      Löschen
  15. Liebe Daniela,

    die Bildkarten finde ich super und ich freue mich schon auf den baldigen Einsatz in meiner Klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber schön, wenn du die Bildkarten in deiner Klasse verwenden magst. Da freue ich mich sehr :-)
      LG, Daniela

      Löschen
  16. Herzlichen Dank für die tollen Bildkarten. Ich arbeite auch immer mit Rechtschreibfallen. Da ich aber nicht so tolle Bilder habe, nutze ich oft reale Gegenstände. Die Karten erleichtern mir nun den Korb, der dann nicht mehr mit so vielen Gegenständen gefüllt ist.
    Herzlichen Dank dafür!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Reale Gegenstände finde ich aber auch toll!
      Danke für deinen Tipp. Da werde ich mal schaun, ob ich das bei der nächsten Einheit auch mixen werde!
      LG, Daniela

      Löschen
  17. Liebe Daniela,
    du bist 'ne Wucht! Toll! Danke!!!!
    Liebe Grüße Kathi

    AntwortenLöschen
  18. Die sind prima! Danke!!!

    AntwortenLöschen
  19. Vielen Dank für die tollen Bildkarten zu den Rechtschreibfällen. Es ist eine sehr schöne und gelungene Idee.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir für deinen Kommentar!
      Schön, wenn dir die Idee gefällt!
      Es kommt demnächst auf jeden Fall Nachschub!
      LG, Daniela

      Löschen
  20. Danke für die Karten. Freue mich auf die nächsten!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitteschön :-)
      Wie gesagt, der nächste Schwung kommt ganz bald!
      LG, daniela

      Löschen
  21. Hallo, ich habe eine Frage und komme absolut nicht auf ein Wort. Du kannst mir bestimmt helfen: welches Wort steckt hinter der Kugel am Gürtel?
    Danke und LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Vielen Dank für dieses tolle Material zu den Rechtschreibphänomene. Gerade für meine DAZ Kinder kann ich diese Bildkarten sehr gut gebrauchen.

    LG
    Maike

    AntwortenLöschen
  23. Danke schön! Die Bilder sind wirklich wunderbar!!!
    LG Britta

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Daniela,

    danke für die tollen Bilder! Bei mir werden sie im 4. Schuljahr zum Einsatz kommen - unter dem Motto "Wörter unter der Lupe", bislang fallen mir 4 Arbeitsaufträge dafür ein: aufschrieben mit Artikel oder Personalformen, Sätze bilden (nicht zu allen ;-)), in Silben aufschreiben und im Wörterbuch finden. Das sollte alle für eine Weile beschäftigen. Den Einstieg an der Tafel finde ich auch sehr gelungen - danke!

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anja,
      danke für deine Rückmeldung!
      Schön, wenn du schon Ideen für die Arbeitsaufträge hast!
      Die nächsten Bildkarten sind übrigens auch bald fertig ;-)
      LG, Daniela

      Löschen
  25. Liebe Daniela,

    ich habe mir gerade alle Bildkarten, die ich bei dir finden konnte abgespeichert und möchte einfach mal DANKE sagen.

    Liebe Grüße
    Lilli Belle

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Daniela,
    tausend Dank fürs Bereitstellen des ansprechenden und einfach vielfältig verwendbaren Materials.
    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen